Wierlemann rettet Punkt für Mettingen | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Wierlemann rettet Punkt für Mettingen

Kreisliga A

Eintracht Mettingen – Falke Saerbeck 1:1 (0:1)

SR: Ulrich Wessel

 

Fast holt Althaus-Elf drei Punkte in Mettingen

Das Debüt von Trainer Holger Althaus bei seinem neuen Club Falke Saerbeck endete fast mit einem Sieg für seine neue Mannschaft. Trotz der optischen Überlegenheit der Mettinger gelang Andre Wierlemann erst in der 89. Minute der erlösende Treffer zum 1:1 Endstand. Damit verhinderte Mettingen einen klassischen Fehlstart und ist an diesem Wochenende durch die Zwangsspielpause wegen des Rückzugs der Sportfreunde zum Zuschauen verurteilt. Den Führungstreffer der Saerbecker erzielte in der 46. Minute Kai Nadicksbernd. Saerbeck empfängt dieses Wochenende Preußen Lengerich II im ersten Heimspiel der Saison.