Velpe verteidigt die Tabellenführung | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Velpe verteidigt die Tabellenführung

Herren Kreisliga B1

Der 8. Spieltag

 

Velpe bleibt Tabellenführer, Westerkappeln holt auf, Laggenbeck II auf Platz 3, Lotte III mit erstem Sieg gegen Schale

In der Kreisliga B1 der Herren hat sich an der Spitze nichts getan. Das liegt daran, dass es im Topspiel zwischen SC Velpe Süd und GW Steinbeck keinen Sieger gab, 2:2 trennten sich die beiden Mannschaften. Velpe ging bereits in der 9. Minute durch Toni Lüdtke in Führung. Bis zur 66. Minute neutralisierten sich danach die beiden Teams, bis Steinbeck plötzlich durch Henning Ostendorf und Max Schünemann durch einen Doppelschlag in Führung ging. In der 82. Minute war es dann Velpes Goalgetter und führender Torschütze der Liga, Lucas Bovenschulte (11 Tore), der für den Ausgleich sorgte.

Die folgenden Mannschaften auf Platz 3 bis 5 konnten ihre Spiele alle gewinnen und rückten damit etwas näher an das Führungsduo heran. Laggenbeck II schlug in einem weiteren Topspiel Hopsten II glatt mit 4:0. Die Hopstener könnten aber heute Abend in einem vorgezogenen Punktspiel wieder viele Plätze gut machen; im Spiel gegen Teuto III könnte es wieder bis auf Platz 2 gehen. SW Esch, zurzeit auf Rang 4 setzte sich am Wochenende gegen Stella Bevergern mit 3:1 durch und Westfalia Westerkappeln gewann in Mettingen 4:1 gegen dessen „Vierte“. SV Halverde könnte heute Abend im zweiten, vorgezogenen Spiel gegen Bevergern ebenfalls einen großen Satz nach vorne machen. 

Unten in der Tabelle befreite sich Lotte III durch einen 2:0 Sieg gegen Germania Schale vom letzten Tabellenplatz und gab den an Teuto Riesenbeck IV ab, die konnten sich gegen Uffeln nicht durchsetzen und verloren 1:3.

Hier die Galerie aus Mettingen