U19 BL: ISV haut Altenberge weg, schmerzliche Niederlage für Lotte | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

U19 BL: ISV haut Altenberge weg, schmerzliche Niederlage für Lotte

A Junioren Bezirkslga

SF Lotte – GW Nottuln 1:2 (1:0)

ISV – TuS Altenberge 13:0 (8:0)

 

Erster Sieg für die ISV wie ein Trommelfeuer, mit einem Hauptdarsteller Namens Arne Ueffing

Nach einer knappen Niederlage gegen Senden und ein Unentschieden gegen Borussia Münster, kam „Aufbaugegner“ TuS Altenberge gerade recht, um sich den Frust des schweren und teilweise unglücklichen Saisonstarts von der Seele zu schießen. Mit einem Arne Ueffing in Hochform bekam der TuS dann auch richtig Haue. 13:0 schickte man den Gast wie einen geprügelten Hund wieder nach Hause, an so einer Niederlage hast du lange zu knacken. Der ISV war es egal, diese drei Punkte taten richtig gut. Und zum Schutz der Altenberger muss man auch gar nicht länger darauf rumhacken. Ueffing damit, wen wundert´s, neuer Torschützenkönig der Bezirksliga.

Die Torschützen der ISV: Arne Ueffing 5x, Mahsun Aktürk 2x, Luca Klostermann, Berkant Samanci, Florian Krasniqi 2x, Florian Schulte

 

Lotte hätte in der ersten Halbzeit den Sack zumachen müssen!

Die hochgehandelten Lotter kommen dagegen nicht so gut aus den Startlöchern. Zwei vermeidbaren Niederlagen steht nur ein Sieg gegenüber, der allerdings war mehr als ein Ausrufezeichen. Die Truppe von Trainer Andy Steinmann ist zwar spielerisch und technisch hoch versiert, scheint im Moment aber noch eine Weile zu brauchen, bis die nötige Konstanz in den Kader einkehrt. Nachdem der Lotter Kapitän Firat Gürbüz den Treffer zum 1:0 markierte, hatte man nicht unbedingt das Gefühl, das der Gast aus Nottuln die Partie in der zweiten Halbzeit noch kippen würde, obwohl die „Grünen“ im ersten Durchgang auch eine durchaus reife Leistung zeigten, gut standen und nicht viele Möglichkeiten zuließen. Ein bis zwei hochkarätige aber doch und die hätte Lotte nutzen müssen. Gürbüz und vor allem Gianluca Flavio Italiano scheiterten am guten Keeper Jan Wewers.

 

Hier geht es zur Galerie aus Lotte