Spielgemeinschaft bekommt Grenzen in Lotte aufgezeigt | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Spielgemeinschaft bekommt Grenzen in Lotte aufgezeigt

A Junioren Kreisliga A

Sportfreunde Lotte – JSG Westerkappeln / Velpe 10:0 (3:0)

Stellig gegen Westerkappeln/Velpe

Bereits in der 12. Minute nagelte Lottes Mika Becker einen 20 Meter Schuss trocken in die Maschen, unhaltbar für JSG-Keeper Maris Phillip Löbel. Zwei Minuten später stand es bereits 2:0, als Mouhamed Toure ein Abpraller nach einem Pfostenschuss von Riar Uljai vor die Füße sprang, den er nur noch einschieben brauchte. Das 3:0 wiederum von Becker, der einen Elfmeter verwandelte, nachdem Justin Still im Strafraum gefoult wurde; da war das Spiel noch keine 20 Minuten alt. Dieses Ergebnis wurde dann bis zur Pause nicht weiter ausgebaut, da die Spielgemeinschaft sich jetzt auch etwas besser konzentrierte und sich auf die Defensivarbeit beschränkte. Lotte aber weiter im Vorwärtsgang. Nach dem Wechsel stürmte Lotte weiter und schoss in regelmäßigen Abständen noch sieben weiter Tore gegen eine mittlerweile völlig überforderte und resignierende JSG Westerkappeln/Velpe. Becker, Lucas Hottenträger (ebenfalls drei Treffer), Armin Tonn und zweimal Riar Uljai waren die Torschützen im zweiten Durchgang. JSG Westerkappeln/Velpe befindet sich nach dieser Niederlage weiterhin in größter Abstiegsgefahr.

Vorschau

Lotte nun 45 Punkte vor Mettingen mit 42 Punkte, danach folgen Laggenbeck und Riesenbeck mit je 41 Zählern. Am nächsten Sonntag folgt mit dem Spiel Riesenbeck vs Mettingen das nächste Topspiel der A Junioren KLA. Laggenbeck hat die JSG Brochterbeck/Dörenthe/Ladbergen zu Gast und die Sportfreunde gastieren bei Falke Saerbeck. Arminia vs Hopsten/Schale, Westerkappeln/Velpe vs Preußen Lengerich und TuS Recke vs SW Esch komplettieren den Spieltag.