Riesenbecks Malte Kämmer schenkt 4 mal ein | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Riesenbecks Malte Kämmer schenkt 4 mal ein

A Junioren KLB

Teuto Riesenbeck II – SC Halen 5:2

Im einzigen Spiel des Tages hätte vom Papier her das Ergebnis auch anders herum lauten können. Aber beide Mannschaften mussten oder wollten ihre B Junioren mit einsetzen. Bei Riesenbeck hat das funktioniert, die wollten wohl eher!

Riesenbeck hat zudem auch einen Kunstrasen und kann diesen auch richtig gut nutzen, geschneit hat es wohl nur im Osten des Kreises richtig. Halen also ohne Training und mit vielen „Krankmeldungen“, Riesenbeck mit voller Besetzung und sicherlich auch mit Trainingsvorsprung.

Mit Malte Kämmer hatten die Teutonen auch einen richtigen torhungrigen Schützen in ihren Reihen, der den Halenern gleich viermal den Ball in die Maschen haute. Den fünften Treffer besorgte Mamadou Balde. Für Halen traf zweimal Nicolas Gewohn in der 76. und 80. Minute, da war der sprichwörtliche Drops aber bereits gelutscht. Wohl dem, der über einen Kunstrasen verfügt!

Halen bleibt auf Rang 6, Riesenbeck klettert um zwei Plätze auf Platz 10.