Ohne ihn wird nicht angepfiffen! | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Ohne ihn wird nicht angepfiffen!

Ein Pfiff, der alles entscheidet…?

…aber ohne den Schiri wird gar nicht erst angepfiffen!

Das Spiel beginnt um 11:00 Uhr, es ist 11:15, die Spieler halten sich warm, denn es sind -7 Grad. Der Schiedsrichter fehlt und ohne ihn kann das Meisterschaftsspiel nicht angepfiffen werden.

Diese und ähnliche Situationen sind uns alle bekannt und man erkennt sofort daran, wie wichtig der Unparteiische nun mal ist.

„Oh Gott, der pfeift uns…“ oder „…da hältst du besser die Klappe, sonst gibt es sofort den Karton!“ Solche Aussagen gleich zu Beginn eines Spiels hört man oft und zeugen nicht selten vom eigenen Unvermögen des Akteurs, sich regelkonform zu verhalten. Sicherlich gibt es auch den ein oder anderen „schwierigen“ Schiedsrichter, keine Frage, aber ohne den Unparteiischen wird es nicht nur schwierig, sondern unmöglich. Das sollten wir uns immer vor Augen halten.

Hier mal eine Bildergalerie unserer Referees aus dem Fußballkreis 31 Tecklenburg, quasi als „Dankeschön“ für ihren Einsatz auf dem grünen Rasen unserer Stadien und in den Hallen des Kreises.

Danke an die Schiris 🙂