Noch ein Sieg bis zur Meisterschaft | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Noch ein Sieg bis zur Meisterschaft

Herren Kreisliga C3

SV Büren III – SF Lotte III 2:2 (1:2)

SR: Hermann Stegemann
 
Starke Bürener erkämpfen sich Punkt gegen Tabellenführer

Lottes Drittvertretung braucht aus den letzten beiden Spielen der Saison noch einen Sieg zur Meisterschaft und zum Aufstieg in die Kreisliga B. Dieser Sieg soll natürlich im vorletzten Heimspiel gegen Westfalia Westerkappeln eingefahren werden. Kappeln, die auf dem letzten Tabellenplatz liegen, werden es den Lotteranern auch wohl nicht mehr nehmen können, die Meisterschaft schon am Pfingstmontag einzufahren. Alle „Festivitäten“ sind auf dieses Datum ausgerichtet, man will damit sicherlich auch umgehen, die Meisterschaft gegen den ärgsten Konkurrenten GW Lengerich, am letzten Spieltag erst unter Dach und Fach zu bringen. Obwohl so ein Showdown schon genial wäre – Lengerich wäre es sicherlich recht!

Im Spiel gegen SV Büren III spielte Lotte sehr nervös und leistete sich zu viele kleine Fehler, die  Büren immer wieder zu Kontern einlud. Am Ende kann man sagen, dieser Punkt war für Lotte schon sehr wichtig und ein gewonnener Punkt. Alle Rechnereien sind damit bei einem Sieg gegen Westerkappeln nicht mehr nötig und das Spiel gegen GW Lengerich hätte nur noch statistischen Wert!

Die Tore schossen:

0:1 Henning Wiemer, 1:1 Daniel Vilchex Löscher, 1:2 Daniel Friedel Hillis, 2:2 Timo Meier