Nach der Niederlage gegen Münster nun gegen Wüllen | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Nach der Niederlage gegen Münster nun gegen Wüllen

U17 Mädchen Aufstiegsrunde

Erster Spieltag

Eintracht Mettingen – SC Münster 08 1:5 (0:2)

 

Nach Auswärtsspiel in Wüllen haben die Mettinger wieder ein Heimspiel gegen Recklinghausen

Lange hielten die Mädels der Eintracht mit den hoch favorisierten Münsteranerinnen mit und konnten zur Halbzeit ein 0:2 in die Pause retten. Nicht nur das, sie erzielten nach dem Wechsel in der 47. Minute durch Merle Wesselkämper sogar den Anschlusstreffer zum 1:2. Zwar kassierten sie in der 49. Minute postwendend das 1:3, aber das hielten die tapfer kämpfenden Mädels bis kurz vor Schluss. Erst in den letzten zwei Minuten schossen die Gäste den viel zu hoch ausgefallenen 1:5 Sieg aus deren Sicht heraus. 

Im Parallelspiel schlug Mettingens nächster Gegner, TuS Wüllen, den 1.FFC Recklinghausen mit 4:1. Auch in diesem Spiel fielen vier der fünf Tor erst in der zweiten Halbzeit. Das Auswärtsspiel beim TuS Wüllen wird bereits am kommenden Samstag um 16:00 Uhr ausgetragen. Am 30.06. hat man dann wieder ein Heimspiel gegen den 1. FFC Recklinghausen, dieses Endspiel findet wiederum um 11:00 Uhr statt.

Die Daumen sind gedrückt, Mädels!

 

Hier geht´s zur Galerie