Mettingens U19 souverän 8:1 gegen JSG Hopsten/Schale | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Mettingens U19 souverän 8:1 gegen JSG Hopsten/Schale

A Junioren Kreisliga A

Eintracht Mettingen – JSG Hopsten/Schale 8:1 ((4:0)

SR: Leon Krause

 

Hennrik Hirtz Mann des Tages

Nur die ersten 15 Minuten hielt die JSG Hopsten/Schale mit der Eintracht mit, dann gab es auf Mettinger Seite ein paar Pfosten- und Lattenschüsse hintereinander, was die JSG schon sehr beeindruckte. Fortan klappte es dann auch bei den „Roten“ mit dem Tore schießen. Und dafür war in den ersten Minuten der Mann des Tages, Henrik Hirtz zuständig. Er schoss die ersten beiden Treffer zum 2:0 und zum 6:0. Mettingen konnte gegen extrem verunsicherte und schwache Hopstener schalten und walten, wie sie wollten. Die weiteren Tore an diesem Tag gelangen Bastian Richter, Lasse Kessling, Marvin Post (2 mal) und Jannik Kuhlenbeck. Der sonst privat so viel beschäftigte Marvin Post half seiner Mannschaft mal wieder aus und war sofort im Spiel und machte auch zwei Buden, wenn es mit der Fitness vielleicht auch nicht mehr für 90 Minuten reicht, weiß er immer noch, dass der Ball rund ist. 

Wermutstropfen in dem Spiel war die Knöchelverletzung von Oliver Löffers in der 90. Minute, bei der Trainer Torsten Kreyenhagen vermutet, dass es auch eine Bänderverletzung sein könnte. Eine Untersuchung wird dort schnell Aufschluss bringen. Etwas geschockt von der Verletzung, kassierten die Mettinger nach einer Ecke auch den einzigen Gegentreffer in diesem Spiel, als sie den Ball nicht mehr mit letzter Konsequenz aus der Gefahrenzone brachten.

Mettingen bis Sonntag auf Rang 2, dann könnten SF Lotte oder SW Esch wieder an der Eintracht vorbeiziehen, denn die beiden müssen gegeneinander antreten.

Am 3. und 4. Oktober ist Kreispokal-Viertelfinale der  U19 Junioren

Nicht vergessen im Plan zu notieren, am Dienstag und Mittwoch ist schon wieder U19-Kreispokal, Runde 3 (Viertelfinale). Dienstag, am Feiertag, spielt Eintracht Mettingen gegen SW Esch bereits um den Einzug ins Halbfinale; alle anderen Spiele finden am Mittwoch statt.