Mettingen schießt Preußen Lengerich ab | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Mettingen schießt Preußen Lengerich ab

Foto: Preußens TW Marcel Völker wurde von seinen Vorderleuten zum Schluss regelrecht im Stich gelassen, er verhinderte noch Schlimmeres

A Junioren Kreisliga A

Eintracht Mettingen – SC Preußen Lengerich  10:0 (3:0)

SR: Günter Kappelmann
 
Mettingen nach Laggenbecks empfindlicher Niederlage gegen Hopsten plötzlich wieder voll im Meisterschaftsrennen

In der A Junioren Kreisliga A ist das Rennen um die Meisterschaft 4 Spieltage vor dem Saisonende wieder voll entbrand, Mettingen kann am kommenden Sonntag in Esch sogar wieder die Tabellenführung übernehmen, sollte Laggenbeck am Donnerstag auch in Saerbeck patzen, wovon allerdings nicht auszugehen ist. 

Bastian Richter war am letzten Sonntag gleich fünfmal erfolgreich gegen die Preußen, Marvin Post und Henning Langelage trafen zweimal und einmal traf Henrik Hirtz für Mettingens 10:0 Sieg. Bei Hopstens 4:1 Sieg über Cheruskia Laggenbeck traf Arne Ueffing schon früh in der 4. und 15. Minute zur 2:0 Führung für Hopsten. Von diesem frühen Rückstand erholte Laggenbeck sich nicht mehr, der Anschlusstreffer von Tobias Abke in der 81. Minute war nur noch Korrektur, da auch Lukas Mause und Lennard Knoop für die Westfalia zum zwischenzeitlichen 4:0 trafen.