Mettingen klettert auf Relegationsplatz | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Mettingen klettert auf Relegationsplatz

Herren Kreisliga B1

GW Steinbeck – Eintracht Mettingen II 1:2 (0:0)

SR: Bernhard Bruch
 
Dank zweier Tore von Kevin Burbrink nimmt Mettingen die Punkte mit nach Hause

Ein glänzend aufgelegter Kevin Burbrink, der am Sonntag von den 22 Akteuren am besten auf dem Ascheplatz in Steinbeck zurecht kam, gewinnt Mettingen II das Meisterschaftsspiel bei GW Steinbeck verdient mit 2:1. Den Gegentreffer für Steinbeck erzielte Jannes Determeyer kurz vor Schluss in der 88. Minute. Nach der Halbzeit traf Burbrink per Doppelpack in der 56. und 58. Minute aus dem Spiel heraus mit zwei sehenswerten Treffern. Ein dritter Treffer durch Burbrink verhinderte die Unterkante der Latte. 

Mettingen schiebt sich damit vorbei an Steinbeck auf den Relegationsrang hinter Uffeln, die auch gegen Hopsten II gewannen. Am kommenden Wochenende kann die Eintracht im Spiel gegen Germania Schale diesen zweiten Platz behaupten, ein Sieg vorausgesetzt.