Mettingen ist "Spitze" | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Mettingen ist „Spitze“

Mädchen U17 KLA

Eintracht Mettingen – SVG Hauenhorst/TuS St.Arnold 3:1 (3:0)

SR: Ansgar Nospickel
 
Eine Halbzeit reichte der Eintracht

Im Spitzenspiel der Mädchen Kreisliga A gewann Eintracht Mettingen gegen Hauenhorst/ST.Arnold am Samstag verdient mit 3:1. Dabei schossen Jule Brügge, Ann-Katrin Schütken und Merle Wesselkämper bereits in der ersten Halbzeit eine beruhigende 3:0 Führung heraus. Beim zweiten Tor flutschte der nicht einmal hart geschossene Schuss von Schütken der Gästekeeperin durch die Hände und trudelte zum vorentscheidenden 2:0 ins Tor. Mettingen, die aufgeweckter und zielstrebiger agierten, ließen es nach der Halbzeit etwas ruhiger angehen, sodass die Gäste kurz vor Schluss durch einen Treffer von Lena Hopster noch zu ihrem Anschlusstreffer zum 3:1 Endstand kamen.

Mettingen übernimmt damit sechs Spieltage vor Saisonende die Tabellenführung in der U17 Mädchen Kreisliga A vor SVG Hauenhorst/TuS St.Arnold und JSG Borghorst/Burgsteinfurt und ist dem Aufstieg in die Bezirksliga wieder ein kleines Stück näher gekommen.