Mainz schafft in Unterzahl noch ein Unentschieden | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Mainz schafft in Unterzahl noch ein Unentschieden

3. Liga

SF Lotte – SFV Mainz 05 II 3:3 (2:1)

 

Lotte hält Platz 12 nach dem Unentschieden – Jeder Punkt zählt!

Bereits in der 14. Minute ging Mainz mit 1:0 in Führung und schöpfte wieder Hoffnung im Kampf um den Klassenerhalt. Vor der Pause war der Traum vom Verbleib in der 3. Liga aber ausgeträumt, denn Lotte ging durch einen Doppelschlag von Jaroslaw Lindner in der 25. und 31. Minute mit 2:1 in Führung. Nach dem Seitenwechsel, Mainz kassierte zunächst eine rote Karte, kamen die Roten nochmal wieder zurück. In der 53. und 58. Minute schraubten sie das Ergebnis in Unterzahl auf 3:2 aus ihrer Sicht. Kurz vor Schluss traf Patrick Schikowski aber zum 3:3 Endstand und besiegelte damit Mainz Abstieg aus der 3. Liga. 

Lotte muss nun am letzten Spieltag zum 1. FC Magdeburg und könnte auch deren Aufstieg in die 2. Bundesliga verhindern, den sie aus eigener Kraft sowieso nicht mehr schaffen können.