Lotte III gewinnt Derby gegen Büren III | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Lotte III gewinnt Derby gegen Büren III

Herren KLC III

SF Lotte III – SV Büren III 4:1 (2:1)

In der 21. Minute geht der SV Büren während Lottes Drangphase durch Timo Meier mit 1:0 in Führung. Danach nehmen aber wieder die Sportfreunde das Heft in die Hand und gleichen in der 27. Minute durch Moritz Genßler aus, nachdem Lucas Grundke ihn mit einem schönen Diagonalpass von der linken Seite bedient hat. Genßler setzt sich energisch durch und trifft zum 1:1.

9 Minuten später ist es dann Lars Schneid, der zentral angespielt wird und schön vollendet. Büren beklagte da Abseits, aber bei der Ballabgabe war der schnelle Schneid noch auf gleicher Höhe, so zumindest hat es der Schiri gewertet. Nach der Pause trafen dann noch Pascal Jarczyk (71.) und Daniel Helmich (81.) zum verdienten 4:1 Heimsieg.

Lotte weiter auf Rang 4 mit Kontakt zur Spitze, Büren bleibt auf Position 6.