Lotte II gewinnt trotz roter Karte in Unterzahl | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Lotte II gewinnt trotz roter Karte in Unterzahl

Herren Kreisliga A

SF Lotte II – SC Halen 4:2 (2:0)

Saisonsieg Nr 1 steht nun auch auf der „Habenseite“ der Sportfreund, die gegen den SC Halen unbedingt den ersten „Dreier“ wollten. Trotz einer Gelb Roten Karte gegen Lottes Caballero kurz vor dem Seitenwechsel verpasste es Lotte nicht, eine 2:0 Führung durch Aber Shala (26. Min.) und Caballero (36. Min.) im zweiten Durchgang noch auszubauen. Doch zunächst konnte Pawet Szczotko mit dem Kopf auf 2:1 verkürzen. Doch ein Doppelschlag in der 63. und 64. Minute durch Shala und Daglar entschied die Begegnung zugunsten des SFL. Björn Janssons verwandelter Elfmeter konnte die Halener Niederlage nicht mehr verhindern.

Fotos: Manfred Mrugalla