Lotte holt weiteren Punkt gegen den Abstieg | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Lotte holt weiteren Punkt gegen den Abstieg

Herren Kreisliga B1

SF Lotte – GW Steinbeck 2:2 (0:0)

SR: Mahsum Iciger
 
Steinbeck lässt durch den Punktverlust etwas zur Spitze abreißen

Lottes „Dritte“ rettet in der Nachspielzeit einen Punkt, und immer sind es die „Alten Hasen“, die sich dafür verantwortlich zeigen, wenn es darum geht, den Ball auch mal im Tor unterzubringen. Am vergangenen Sonntag war das Vorstandsmitglied Sven Westerhus, der gleich mit einem Doppelpack seiner Elf den wichtigen Punkt im Abstiegskampf sicherte. 

Während zur Halbzeitpause noch die Null auf beiden Seiten stand, sollte der zweite Durchgang sehr viel torreicher gestaltet werden. Den Anfang machte in der 50. Minute der bereits angesprochene Sven Westerhus, als Daniel Paesler ihn bediente und er den Ball nur einschieben brauchte. Sechs Minuten später konnte Steinbeck durch Bastian Determeyer ausgleichen und kurz vor Schluss durch Justin Brockmöller sogar in Führung gehen. Das wäre es dann auch verdientermaßen schon gewesen, wenn Doppeltorschütze Sven Westerhus den Ball nach einer Rinas-Flanke in der Nachspielzeit nicht doch noch ins Gästetor befördert hätte.

Wichtiger Punk für Lotte, zwei verschenkte Punkte für Steinbeck, die dadurch etwas zur Spitze abreißen lassen müssen.