Lotte gewinnt Topspiel der U19 Kreisliga A | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Lotte gewinnt Topspiel der U19 Kreisliga A

A Junioren

Kreisliga A/1. Spieltag

SF Lotte – Eintracht Mettingen 3:0

SR: Pascal Teepe
 
Es steht nach Spielen 1:1 zwischen Mettingen und Lotte

Im Pokal noch knapp gewonnen, verlor Eintracht Mettingen das erste Meisterschaftsspiel gegen die Sportfreunde doch relativ klar mit 0:3. Die Stärke der neuen Lotter A Junioren bekam die Eintracht ja schon beim Pokalspiel zu spüren, da hatte Lotte etliche klare Chancen, traf das Tor aber nicht. Den Treffer zum 1:0 erzielte Mettingen bei Unterzahl Lotte.

In der Meisterschaft ein ähnliches Bild, Mettingen spielte aber noch verhaltener, als im Pokal, so defensiv hatte Trainer Andy Steinmann seinen Gegner nicht erwartet. Folgerichtig nahm Lotte selber das Spiel in die Hand und setzte Mettingen gezielt unter Druck. Mettingen, die auch sehr geschwächt in die Partie gingen, konnte diesem Druck kaum Stand halten und so kam es, dass Kapitän Armin Tonn einen langen Ball auf Riar Uljaj brachte, der sofort auf das Tor zog. Der Ball prallte noch ab, aber Lucas Hottenträger war zur Stelle und vollendete.

Beim zweiten Tor ging ein Foulspiel an Mouhamed Toure voraus, bei dem der Schiedsrichter auf den Elfmeterpunkt zeigte. Uljaj traf erst im Nachschuss zum 2:0, vorher parierte Mettingens Keeper Niklas Glasmeyer. Der letzte Treffer in der 85. Minute war eine Koproduktion zwischen Tonn, Mika Becker und Felix Tillmann. Tonn überspielte Glasmeyer, der Ball segelte auf den zweiten Pfosten, da stand Becker und köpfte den Ball von der Grundlinie zurück, genau auf den Fuß von Tillmann, der die Kugel nur noch reindrücken brauchte.

Mettingen hat am kommenden Sonntag mit Preußen Lengerich den nächsten Brocken zu Gast und Lotte reist nach Ladbergen zur JSG Brochterbeck/Dörenthe/Ladbergen.

Meisterschafts-Mitanwärter Cheruskia Laggenbeck konnte sein erstes Spiel gegen TuS Recke mit 4:1 gewinnen, aber die Recker präsentierten sich in diesem Spiel ähnlich stark wie schon im Pokal gegen Mettingen. Der Sieg fiel etwas zu hoch aus. Außerdem konnten auch Arminia Ibbenbüren, JSG Westerkappeln/Velpe und Riesenbeck ihre Auftaktspiele gewinnen.