Letzter Spieltag bei den überkreislichen Teams | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Letzter Spieltag bei den überkreislichen Teams

Foto: Regionalliga U17 Mädchen, Arminia Ibbenbüren vs Alemannia Aachen

10 Juniorenteams im Fußballkreis Tecklenburg spielen in höheren Ligen

 

ISV und Mettingen mit je drei Teams vertreten

DJK Arminia Ibbenbüren U17 Mädchen das Aushängeschild im Kreis

Auch bei den überkreislichen Teams wird an diesem Wochenende der letzte Spieltag gespielt, bevor es in die wohlverdiente Sommerpause geht. Anders ist es bei den Qualifikationsspielen zur Bezirksliga (Aufbaurunde), die werden erst ab kommender Woche gespielt, da müssen die Mannschaften sich noch einmal aufraffen und über drei Wochen Höchstleistungen bringen.

Überkreislich haben wir im Fußballkreis Tecklenburg 10 Teams, die in der Regional- und Bezirksliga spielen. Das Aushängeschild im Fußballkreis ist zweifellos die U17 Mädchen Regionalligamannschaft von DJK Arminia Ibbenbüren, die den Klassenerhalt geschafft hat und in ihre dritte Regionalligasaison geht. 

Die ISV (3 Mannschaften), Eintracht Mettingen (3), Westfalia Hopsten (2) und JSG Recke/Steinbeck stellen die neun Bezirksligamannschaften. Während die A Jugend von Westfalia Hopsten am letzten Spieltag noch um den Klassenerhalt kämpfen muss, ist der Abstieg bei Mettingens D Junioren schon besiegelt. Alle anderen haben die Klasse gehalten, das ist ein sehr gutes Ergebnis. Bei vier weiteren heißen Eisen im Feuer kann die „Zehnermarke“ durchaus gehalten werden.

In den Aufbauklassen kämpfen ab kommender Woche Cheruskia Laggenbeck (U19), SF Lotte (U17), ISV (U15) und Preußen Lengerich (U13) um den Aufstieg in die Bezirksliga. Hierzu folgen noch Berichte. 

Eines haben alle überkreislichen Teams verdient; eine hohe Zuschauerzahl, denn bei diesen Spielen kann man Juniorenfußball der besseren Sorte sehen und bewundern.

 

Der letzte Spieltag

Neben dem Spiel in Hopsten (U19), wo es noch um den Klassenerhalt geht, wird es auch bei den B Mädchen der Bezirksliga noch um die Platzierung von Platz 2 und 3 gehen. Hier kämpfen die JSG Recke/Steinbeck (Platz 2) und Westfalia Hopsten (Platz 3) um die Vorherrschaft in der Liga. Alle anderen Mannschaften können frei aufspielen, ihre Plätze verteidigen oder den ein oder anderen Rang gut machen bzw. abrutschen. 

 

Regionalliga

B Mädchen, Samstag 13:00 Uhr

SGS Essen U16 – DJK Arminia Ibbenbüren

Bezirksliga

A Junioren, Sonntag 11:00 Uhr

Westfalia Hopsten – SpVgg Vreden

FC Vorwärts Wettringen – ISV

B Junioren, Sonntag 11:00 Uhr

DJK VFL Billerbeck – Eintracht Mettingen

ISV – Vorwärts Wettringen

C Junioren, Samstag 13:00 Uhr

DJK Borussia Münster – Eintracht Mettingen

D Junioren, Samstag 13:30 Uhr

Eintracht Mettingen – DJK Borussia Münster

SC Münster 08 – ISV

B Mädchen, Sonntag 11:00 Uhr

JSG Recke/Steinbeck – SpVg Langenhorst-Welbergen

VFL Bochum 1848 II – Westfalia Hopsten