Leonie Beckmann schießt Recke an die Tabellenspitze | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Leonie Beckmann schießt Recke an die Tabellenspitze

Foto: Archiv – Leonie Beckmann beim Freistoß, Saison 2016/17 im Spiel gegen Ahaus

Frauen Bezirksliga

SV Germania Hauenhorst II – TuS Recke 2:2

SR: Phillip Romahn
 
Unentschieden bringt Recke die Tabellenführung

In der Frauen Bezirksliga klettert die Damenmannschaft des TuS Recke an die Tabellenspitze der  BL-Staffel 6. Hierzu benötigten sie im vorgezogenen Topspiel des Tages nur ein Unentschieden gegen Germania Hauenhorst II. Allerdings wird diese Tabellenführung nur von kurzer Dauer sein, denn am kommenden Sonntag wird der TuS Altenberge sich diese im Spiel gegen Billerbeck sicherlich zurückholen. Sowieso befindet sich die Tabellenführung auf sehr dünnem Eis, da auch Verfolger Gronau und Hauenhorst II noch weniger Spiele als Recke auf dem Konto haben, aber nur 1-2 Punkte Rückstand auf den neuen Tabellenführer. 

Auf jeden Fall eine schöne Momentaufnahme, für die sich hauptsächlich Reckes Doppeltorschützin Leonie Beckmann verantwortlich zeichnete. Sie war es, die zweimal die Führung der Hauenhorsterinnen egalisierte. Ihre Treffer zum 1:1 und 2:2 in der 45. und 68. Minute sicherten den Punktgewinn und die zwischenzeitliche Tabellenführung.

Herzlichen Glückwunsch zu einer tollen Hinrunde! 🙂