Laggenbecks U19 in Feierlaune | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Laggenbecks U19 in Feierlaune

Fotos: Walter Wahlbrink

A Junioren Kreisliga A

SC Preußen Lengerich – Cheruskia Laggenbeck 0:1 (0:1)

Es hätte für die Preußen die große Revanche werden sollen, für die Pokalniederlage bei den Kreispokalendspielen am 12. November 2016. Man war der große Favorit und dann kam Laggenbeck und schnappte den Lengerichern den Pokal vor der Nase weg. Und jetzt passierte es am Wochenende schon wieder; die Cheruskia entführte auch im Meisterschaftsspiel 3 wichtige Punkte aus dem Preußenstadion. Da entwickelt sich die U19 der Laggenbecker doch tatsächlich zum Angstgegner der Stienecker-Elf. Raphael Palm, Trainer der Cheruskia, wird das egal sein! Seine Mannschaft hat die Meisterschaft wieder etwas spannender gemacht, zu dominant eilte die Preußen-Elf von Sieg zu Sieg.

Preußen aber weiter vorne

Immer noch führt der SC die Tabelle mit zwei Punkten Vorsprung vor Laggenbeck an, aber die Cheruskia und auch Arminia Ibbenbüren sind wieder drei Punkte näher gekommen. Die Spannung bleibt der Liga noch erhalten und das ist gut so, denn davon lebt der Fußball, auch wenn der Stachel noch etwas weiter ins Fleisch der Preußen getrieben worden ist.