Kreispokalfinale, D Mädchen | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Kreispokalfinale, D Mädchen

Pokalfinale 2019/2020

D Juniorinnen

Arminia Ibbenbüren – Teuto Riesenbeck 2:1 (1:1)
 
Eines der spannendsten Finals des Tages, das D Juniorinnen-Finale

Für beste Werbung im Juniorenfußball sorgten auch die D Mädchen von Arminia Ibbenbüren und Teuto Riesenbeck mit einem sehr spannenden Finale. Bereits in der 10. und 11. Minute ließen beide Mannschaften es im gegnerischen Tor klingeln und streuten damit das sogenannte Salz in die „Fußballsuppe“. Johanna Herkenhoff und Frieda Strotmann trafen für ihre Mannschaften. 

Bei dem Spiel auf Augenhöhe wurde die Arminia am Ende aber etwas stärker und erspielte sich ein leichtes Übergewicht, das Qamile Hyseni in der 49. Minute zum Siegtreffer nutzte. Damit war der zweite Pokalsieg der Mädchenabteilung der Arminia perfekt. Großes Kompliment aber auch an die Riesenbecker Juniorenabteilung, die ja mit der B Jugend noch ein heißes Eisen im Feuer hatten und ohnehin das Erreichen des Finals schon ein großer Erfolg ist.

Hier geht es zur Galerie