Kappeln baut Tabellenführung aus | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Kappeln baut Tabellenführung aus

Herren Kreisliga B1

Cheruskia Laggenbeck II – Westfalia Westerkappeln 1:2

SR: Hamdi Acar
 
Klabisch und Koslow treffen für den Tabellenführer, Fisses Treffer reicht Laggenbeck nicht

In der vorgezogenen Begegnung der Kreisliga B1 schlägt Tabellenführer Westerkappeln Cheruskia Laggenbeck II und baut die Tabellenführung nunmehr um fünf Punkte auf 27 Zähler aus. Das Verfolgertrio Lienen, Steinbeck und Riesenbeck IV hat gemeinsam 22 Punkte. Riesenbeck IV und SW Lienen können am Sonntag den Abstand wieder verkürzen, Steinbeck hatte gestern schon in einer ebenfalls vorgezogenen Partie 5:1 gegen Riesenbeck III gewonnen. 

Laggenbeck II erwies sich als ein unbequemer Gegner und macht Kappeln das Siegen nicht leicht. Zwar ging der Favorit durch Jason-Jasper Klabisch in der 30. Minute durch einen sehenswerten Treffer in Führung, aber Laggenbeck glich durch die Leihgabe Marc Fisse mit dem Halbzeitpfiff zum 1:1 Pausenstand aus. Im zweiten Durchgang dauerte es bis zur 82. Minute, als Max Koslow zum umjubelten 2:1 Siegtreffer aus Westerkappelner Sicht traf. Vorher hatte Kappelns Trainer Markus Sparenberg mit Thieme-Hack, Kenning und Löbel frische Leute eingewechselt.