JSG Hopsten/Schale muss in 48 Stunden zweimal ran | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

JSG Hopsten/Schale muss in 48 Stunden zweimal ran

 Foto: Mettingens Janik Kuhlenbeck im Spiel gegen Laggenbeck

A Junioren Kreisliga A

Eintracht Mettingen – JSG Hopsten/Schale

Freitag, 29.09. um 19:00 Uhr
SR: Leon Krause
 
Hopsten/Schale mit zwei Spielen in 48 Stunden

Hopsten hatte noch am Mittwoch Abend ein Spiel gegen Preußen Lengerich, das 1:1 endete. Damit hat die JSG 48  Stunden später schon wieder das nächste Spiel gegen ausgeruhte Mettinger. Für Mettingen ist das schon das vierte Meisterschaftsspiel, Hopsten/Schale bestreite morgen erst das dritte Saisonspiel. Gegen Recke gab es eine knappe 2:3 Niederlage. Mettingen besiegte zu Beginn der Saison JSG Bevergern/Rodde mit 6:1, verlor in einem hochklassigen Match gegen Laggenbeck 2:4 und besiegte Teuto Riesenbeck erst spät mit 3:0.