In Recke musste nach sintflutartigen Regenfällen der Platz gewechselt werden | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

In Recke musste nach sintflutartigen Regenfällen der Platz gewechselt werden

Testspiel

TuS Recke – Eintracht Mettingen (Ergebnis ist Nebensache, wird aber nachgereicht)

 

Platz 3 in Recke wurde zur Badewanne

Während auf Platz 2 die Recker Damen gegen Westfalia Kinderhaus munter ihr Spiel durchzogen und von weitem (unterm Dach) zu sehen war, dass dort sogar bei strömenden Regen einigermaßen brauchbare Spielzüge stattfanden, mussten die Herren auf „Badewannenplatz 3“ die Segel streichen und auf den Kunstrasen wechseln. Die Fotos dokumentieren wohl eindrucksvoll, warum! Da auch der Fotograf klatschnass war (den Regenschirm bei Sonnenschein im Kofferraum gelassen) und die Technik sichern musste, auch nur Material von der ersten Hälfte 😉

Es hat aber Spaß gemacht!