In der Kreisliga B1 gleicht Halen II erst spät aus | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

In der Kreisliga B1 gleicht Halen II erst spät aus

Herren Kreisliga B1

Cheruskia Laggenbeck II – SC Halen II 2:2 (1:1)

SR: Christoph Krasel
 
Laggenbeck büst Sieg in Unterzahl ein

Der SC Halen II kommt in Laggenbeck im unteren Tabellendrittel erst spät in Tritt, rettet aber am Ende noch einen Punkt gegen Laggenbeck II. Zu Beginn der Partie dominierten die verstärkten Laggenbecker die Begegnung und kamen folgerichtig in der 13. Minute durch einen schönen Flugkopfball durch Luca Imorde zum 1:0. Halen fing sich aber im Laufe der ersten Halbzeit und antwortete in der 39. Minute durch Ansgar Lütke Glanemann mit dem Ausgleich.

Im zweiten Durchgang gelang den Laggenbeckern durch Alexandr Sukatsch in der 67. Minute die erneute Führung, aber eine Minute später handelte sich der Gastgeber eine rote Karte ein. Diese Schwächung nutzte der Gast aus Halen und brachte das Leder in der Schlussphase des Spiels durch Steffens Lammers zum Ausgleich im Tor der Cheruskia unter.

Punkteteilung also, die Laggenbeck noch auf Platz 11 klettern lässt und Halen den Anschluss an das „7-Punkte-Feld“ am Ende der Tabelle beschert, dem vier Mannschaften angehören.