Hopstens letzte Chance | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Hopstens letzte Chance

U19 Bezirksliga

Westfalia Hopsten – SpVg Vreden

Sonntag, 11.06. um 11:00 Uhr
SR: Carsten Schmidt

 

Westfalia versucht letzte Chance auf Klassenerhalt zu wahren

Nur wenn Westfalia Hopsten am Sonntag gegen die SpVg aus Vreden gewinnt und gleichzeitig der TuS Hiltrup gegen Warendorfer SU verliert, schafft Hopsten den Sprung auf den Relegationsplatz 10. Denn dann hätte Hopsten mit 16 Punkten einen Punkt Vorsprung vor Hiltrup. 

Da muss also schon alles zusammenlaufen, sollte das kleine Wunder gelingen. Egal, was passiert, die Westfalia muss sich nur auf ihr Spiel konzentrieren, denn das ist schon schwer genug. Gewinnen sie gegen den vierten der Liga, werden sie gespannt nach Hiltrup schauen und auf einen Warendorfer Sieg hoffen. 

Sollte es am Ende passen, haben sie aber auch „nur“ die Relegation erreicht. Das wäre dann wieder einen Bericht wert!

Jetzt heißt es am Sonntag aber erstmal Daumen drücken