Hopsten beendet die Abstiegsrunde mit positivem Torverhältnis | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Hopsten beendet die Abstiegsrunde mit positivem Torverhältnis

Foto: Hopsten vs Vreden vom 11.06.2017

Abstiegsrunde Bezirksliga

SV Schmallenberg/Fredeburg – Westfalia Hopsten 3:2 (1:1)

 

Sander und Ueffing treffen für die Westfalia
Mit einer knappen 2:3 Niederlage gegen SV Schmallenberg/Fredeburg verabschiedet sich Westfalia Hopsten aus der Abstiegsrunde der Bezirksliga und beendet die Runde mit einem positiven Torverhältnis. Es war von Beginn an sehr schwierig für die fünf Teilnehmer den ersten und einzigen Platz zu ergattern, der den Verbleib in der Bezirksliga zur Folge haben wird.
Luke-Leon Sander und Arne Ueffing waren die Torschützen auf Seiten der Westfalia, dabei ging die Westfalia sogar in der 7. Minute durch Sander in Führung und Ueffing glich in der 72. Minute zum 2:2 aus. Das 3:2 für den Gastgeber fiel in der 89. Minute.