HKM Herren, Zwischerunde - Gruppe D | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

HKM Herren, Zwischerunde – Gruppe D

Foto: Diese vier Herren und noch ein paar mehr des SC Halen hätten morgen noch etwas vor in der Gruppe D der Zwischenrunde der HKM

HKM Zwischenrunde der Herren

Gruppe D

Riesenbeck, Recke, Dörenthe, Halen

Der SC Halen im Konzert der „Großen“! Umgeben von den Bezirksligisten Riesenbeck und Recke und dem KLA-Ligist Dörenthe wirkt der KLB-Ligist SC Halen ein wenig wie das Schaf im Wolfsgehege. Aber Vorsicht, was für eine Geige der Sportclub spielen kann, hat er während der Vorrunde in Laggenbeck gezeigt, als er den gastgebenden Laggenbeckern ein Unentschieden abgerungen hat und Uffeln mit 4:0 vom Platz fegte. Der Gruppensieg der „Vorrunden-Dreiergruppe D“ stand am Ende zu Buche. Und Recke, Riesenbeck und Dörenthe haben sich in der Vorrunde nicht gerade mit Ruhm bekleckert, wobei die beiden Bezirksligisten ohne Zweifel die Favoritenrolle inne haben. Halen kann das ganze auf jeden Fall locker und entspannt angehen, erwarten tut niemand etwas von ihnen und das könnte die große Chance für die technisch feinen Spieler des SC sein. 2013 belegte Halen einmal Platz 4. Bei Dörenthe muss man noch drei Jahre weiter zurückschauen, da wurden sie 2010 mal vierter. Recke wurde im letzten Jahr vierter und stand 2012 gegen Hörstel im Finale. Riesenbeck schaffte 2014 Platz 3. Eine hochinteressante Gruppe!