HKM-Endrunde der D Junioren am 18. Februar in Laggenbeck | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

HKM-Endrunde der D Junioren am 18. Februar in Laggenbeck

Foto: In einem engen Spiel standen sich in der Vorrunde SF Lotte und Mettingen gegenüber

D Junioren HKM/Gruppenphase abgeschlossen

Die D Junioren im Kreis haben ihre Vorrunde in vier Gruppen an verschiedenen Orten ausgetragen. Die jeweils ersten beiden jeder Gruppe haben sich für die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft (HKM) 2018 qualifiziert. Das sind:

Die Qualifikanten

Gruppe 1, SW Esch, Cheruskia Laggenbeck

Gruppe 2, ISV, Arminia Ibbenbüren

Gruppe 3, Sportfreunde Lotte, Eintracht Mettingen

Gruppe 4, Falke Saerbeck, Preußen Lengerich

 

Die Endrunde

Die Endrunde findet am 18. Februar in Laggenbeck statt.

Nun wird es in Laggenbeck folgendermaßen ablaufen. Zunächst werden ab 9:00 Uhr zwei Gruppen a 4 Mannschaften (Gruppe A und B) die vier Halbfinalisten ausspielen, das dauert bis ca 12:00 Uhr. Danach geht es mit den Halbfinals weiter, die um 12:15 Uhr (1. HF) und um 12:30 Uhr (2. HF) angepfiffen werden. Um 13:00 Uhr wird Platz 3 ausgespielt und um 

13:15 Uhr ist das Finale der  HKM 2018 angesetzt!

 

Gruppe A

Arminia Ibbenbüren

Preußen Lengerich

Sportfreunde Lotte

SW Esch

Gruppe B

Cheruskia Laggenbeck

ISV

Eintracht Mettingen

Falke Saerbeck