HKM der Juniorinnen/Junioren | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

HKM der Juniorinnen/Junioren

Hallenkreismeisterschaft der Junioren (B-D Junioren)

Aus organisatorischen Gründen werden von uns nur die oberen Junioren-Jahrgänge behandelt, was nicht heißen soll, das die Turniere der E-G Junioren nicht genauso wichtig und spannend wären. Das würde aber den Rahmen für unsere Berichterstattung sprengen, der in dieser Form schon sehr umfangreich ist (die C-und D Junioren sind in der Hallenrunde schon eine Ausnahme). Ein vorbereiteter Text von einem unserer Leser könnte aber (mit Namensnennung) an dieser Stelle veröffentlicht werden.

Auszug aus einem Bericht von Walter Wahlbrink (kursiv)

Winterzeit ist für die Nachwuchskicker auch gleichzeitig Hallenfußballzeit. Dabei mussten für 240 Nachwuchsmannschaften aus dem Fußballkreis Tecklenburg Hallenstunden organisiert werden. Das war sicherlich kein einfacher Job, um allen Vereinen bei den Gruppeneinteilungen der neun Altersklassen gerecht zu werden.

Die Gruppeneinteilungen der C- und D-Junioren wurden bei der Abschlusstag der Delegierten am 28. Juni in Ibbenbüren ausgelost. Am Wochenende fand nun schon der erste Spieltag statt.

Bei den B-Mädchen greifen die überkreislichen Teams erst in der Finalrunde am 19. Februar 2017 ins Geschehen ein. Somit waren die Kreisligisten am ersten Vorrundenspieltag am 18.Dezember in Mettingen in einer ausgewogenen Siebenerrunde ganz unter sich gewesen.

Für große Spannung sorgt auch die Vorrunde bei den C-Mädchen. Beide Gruppen kommen erst nach der Jahreswende zum Einsatz. Die Pokalfinalisten Arminia Ibbenbüren und JSG Recke/Steinbeck gehören zu den Top-Favoriten. Der VfL Ladbergen, die JSG GW/Preußen Lengerich und die JSG Tecklenburg/Leeden/Laggenbeck komplettieren das Feld und können nur positiv überraschen.

Für die C-Junioren und C-Mädchen hat der Titelgewinn auf Kreisebene noch einen weiteren Anreiz. Sie nehmen nach der Jahreswende an der Hallenwestfalenmeisterschaft teil. In der letzten Saison konnten sich die C-Mädchen der JSG Recke/Steinbeck als Westfalenmeister für die westdeutsche Meisterschaft in der Sportschule Duisburg/Wedau qualifizieren. Und auch die C-Junioren der DJK Arminia Ibbenbüren konnten sich mit dem Bronze-Rang für die westdeutschen Titelkämpfe qualifizieren.

Der Modus und erste Ergebnisse

B-Mädchen

Aus der Vorrunde qualifizieren sich vier Teams aus einem Siebenerfeld für die Finalrunde, die auch wiederum aus sieben Mannschaften besteht. Die DJK Arminia Ibbenbüren, die JSG Recke/Steinbeck und Westfalia Hopsten sind als überkreisliche Teams für die Endrunde gesetzt.

Ergebnisse aus der Vorrunde (1. Spieltag)

Platz 1 Eintracht Mettingen, Platz 2 Teuto Riesenbeck, Platz 3 DJK Arminia Ibbenbüren II, Platz 4 JSG Bevergern/Rodde

2.Spieltag ist am 14.01.2017

C Mädchen

Aus zwei Vorrundengruppen qualifizieren sich jeweils die drei bestplatzierten Teams für die Finalrunde.

Gruppe 1, 1. Spieltag: Platz 1 Arminia Ibbenbüren, Platz 2 Eintracht Mettingen, Platz 3 Teuto Riesenbeck (2. Spieltag am 15.01.2017)

Gruppe 2, 1. Spieltag: Platz 1 JSG Recke/Steinbeck, Platz 2 SC Falke Saerbeck, Platz 3 JSG GW Lengerich/Preußen Lengerich (2. Spieltag am 07.01.2017)

D-Mädchen

Auch in dieser Altersklasse sind die drei Bestplatzierten aus zwei Gruppen für die Endrunde qualifiziert.

Gruppe 1, 1. Spieltag: Platz 1 JSG Lengerich/Lengerich, Platz 2 JSG Recke/Steinbeck, Westfalia Hopsten (2. Spieltag am 08.01.2017)

Gruppe 2, 1. Spieltag: Platz 1 Eintracht Mettingen, Platz 2 SC Falke Saerbeck, Platz 3 JSG Lengerich/Lengerich II (2. Spieltag am 08.01.2017)

C-Junioren

Aus vier Vorrundengruppen qualifizieren sich jeweils die Erstplatzierten sowie die drei besten Gruppenzweiten für die Finalrunde.

Erstplatzierte aus Gruppe 1-4: ISV, SC Falke Sarbeck, Teuto Riesenbeck, TuS Recke

Drei beste Zweitplatzierte: SC Preußen Lengerich, Arminia Ibbenbüren, JSG Hopsten/Schale

Finaltag ist der 15.01.2017

 D-Junioren

Auch in dieser Altersklasse kommen die vier Erstplatzierten und die drei Zweitplatzierten in die Endrunde.

Erstplatzierte aus Gruppe 1-4: ISV, SC Falke Saerbeck, Teuto Riesenbeck, TuS Recke

Zweitplatzierte aus den Gruppen 1-4: Preußen Lengerich, Arminia Ibbenbüren, Cheruskia Laggenbeck und Westfalia Westerkappeln

2. Spieltag: Gr.1 am 21.01.2017, Gr.2 am 12.02.2017, Gr.3 am 15.01.2017, Gr.4 am 11.02.2017

 

Final-Termine 2017

 Sonntag, 15. Januar

C-Junioren in Kattenvenne

Beginn 14 Uhr

Sonntag, 22. Januar

C-Mädchen in Mettingen

Beginn 14 Uhr

Sonntag, 12. Februar

D-Mädchen in Riesenbeck

Beginn 14 Uhr

 Sonntag,19.Februar

D-Junioren in Mettingen

Beginn 9 Uhr

 Sonntag,19.Februar

B-Mädchen in Mettingen

Beginn 9 Uhr

 

Cupverteidiger

 B-Mädchen

Arminia Ibbenbüren

 C-Mädchen

JSG Recke/Steinbeck

 D-Mädchen

Arminia Ibbenbüren

C-Junioren

Arminia Ibbenbüren

 D-Junioren

Teuto Riesenbeck