Heiko Becker ab der nächsten Saison Trainer bei der ISV | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Heiko Becker ab der nächsten Saison Trainer bei der ISV

Heiko Becker kehrt nach einjähriger Pause wieder zurück auf die Trainerbank

 

 

Nach 9 Jahren Cheruskia Laggenbeck wollte Heiko Becker sich erst mal eine Auszeit gönnen und ein paar private Dinge regeln. Damit hat er nach knapp 8 Monaten schon abgeschlossen und hat nun zur Saison 2018/2019 den Trainerjob bei Bezirksligist ISV angenommen.

Es kribbelt ihm schon wieder in den Fingern, sagt Becker nach bislang achtmonatiger Abstinenz, denn solange ist es her, dass er bei Cheruskia Laggenbeck am 27.05.2017 sein letztes Spiel für die Cheruskia geleitet hat. Der Gegner hieß seinerzeit VFL Ladbergen. „Es gibt bei uns im Kreis nicht viele Vereine, bei denen ich einen Trainerjob annehmen würde, die ISV gehört aber zweifellos dazu“, ist sich Becker nach der Pause sicher. Dem amtierende Trainer Florian Lürwer ist aber laut Pressebericht bis zum Saisonende das absolute Vertrauen ausgesprochen worden. Man ist nicht unzufrieden mit ihm, Lürwer soll den Klassenerhalt in der Bezirksliga sicherstellen. Die ISV belegt derzeit Platz 11 in der Bezirksliga Staffel 12. 

Ein Interview mit Heiko Becker wird in kürze nachgereicht!