Halverde mit Befreiungsschlag gegen Brochterbeck | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Halverde mit Befreiungsschlag gegen Brochterbeck

Herren Kreisliga A

SV Halverde – BSV Brochterbeck 3:0 (0:0)

SR Hajo Leyschulte
 
Der HSV gewinnt in 11 Minuten das Spiel

Der SV Halverde gewinnt gegen den BSV Brochterbeck mit 3:0. Die Tore fielen in nur 11 Minuten zwischen der 49. und 60. Minute in der zweiten Halbzeit. Jerome Kleist, Marco Schneider und Tobias Kalkmann stellten mit ihren Toren den zweiten Saisonsieg für den HSV sicher. Damit schiebt Halverde sich an Arminia Ibbenbüren II vorbei auf den ersten Nichtabstiegsplatz direkt hinter Brochterbeck.

Am kommenden Sonntag haben Brochterbeck und Halverde mit Dreierwalde und SW Esch zwei Gegner auf Augenhöhe vor der Brust, gegen die eigentlich beide punkten müssen, um nicht unten wieder reinzurutschen. Am Tabellenende wartet Mettingen II indes auf den ersten Punktgewinn, Gegner wird der VFL Ladbergen sein.