Hallensupercup für U19 Junioren | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Hallensupercup für U19 Junioren

Foto: TSV Havelse U19, Regionalliga

JSG Büren/Piesberg richtet Hallensupercup in der Sporthalle in Wersen aus

Am Sonntag, 18.12.2016 findet der Hallensupercup für A Junioren in der Sporthalle in Lotte/Wersen statt. Beginn ist um 10:30 Uhr, dass Finale wird um 18:45 Uhr erwartet. Und erwartet wird vor allem ein TOP-besetztes Teilnehmerfeld aus Regional-, Westfalen-, Niedersachsen-, Verbands-, Landes-, Bezirks- und Kreisligisten.

Raphael Palm, Trainer von Cheruskia Laggenbeck, sagt beispielsweise über die Gruppe A  „Es ist eine Hammer-Gruppe aber wir nehmen das Turnier mit, um uns auf das ISV-Masters vorzubereiten. Wir werden ein paar Sachen ausprobieren und werden sehen was dabei rumkommt“. Ein wirklich gutes Turnier, bei dem man sicherlich einiges ausprobieren kann, die Chance hat nicht jeder, gegen Regionalligisten und Niedersachsenligisten in einer Gruppe spielen zu können. Rolfinaction wird davon ausführlich berichten.

Das Turnier gliedert sich in eine Vorrunde, eine Zwischenrunde und einer Finalrunde. Die Spielzeit beträgt einmal 12 Minuten.

Gruppe A

TSV Havelse (Regionalliga)

Viktoria 08 GM Hütte (Niedersachsenliga)

Spvg Emsdetten 05 (KLA)

SV Cheruskia Laggenbeck (KLA)

Gruppe B

FC Eintracht Rheine (Westfalenliga)

Osnabrücker SC (Bezirksliga)

Bünder SV (KLA)

JSG Büren/Piesberg (KLA)

Gruppe C

Bremer SV Verbandsliga)

SC Spelle Venhaus (Landesliga)

SuS Neuenkirchen (KLA)

SC Preußen Lengerich (KLA)