Halen Tabellenführer der A Junioren KLB | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Halen Tabellenführer der A Junioren KLB

A Junioren Kreisliga B

Westfalia Westerkappeln – SC Halen 1:2

SR: Pascal Lambers
 
SC Halen erst spät durch Teuber zum 2:1 Sieg

In der A Junioren Kreisliga B hat es durch den Sieg des SC Halen einen Wechsel an der Tabellenspitze gegeben. Mit nunmehr 21 Punkten aus 7 Spielen steht seit 17:45 Uhr der SC an der Spitze der Kreisliga B-Tabelle und hat damit die JSG Brochterbeck/Dörenthe/Ladbergen von Platz 1 vertrieben. Westerkappeln belegt weiterhin Platz 3 vor der punktgleichen JSG Leeden/Ledde. Die können nun am Sonntag an der Westfalia vorbeiziehen auf Platz 3, vorausgesetzt sie spielen mindestens Unentschieden gegen ISV II.

Das 0:1 für Halen erzielte der schnelle Jakob Schulz, als SC Torwart Niklas Bedford einen langen Abschlag in die Kappelner Hälfte schlug und sich für das Spielgerät keiner so richtig verantwortlich fühlte; das nutzte Schulz aus und brachte den Ball im Westfalia-Gehäuse unter. So ging es auch in die Pause, ein Freistoß der Westerkappelner kurz vor der Strafraumgrenze brachte keinen Erfolg mehr. 

Den hatten die Hausherren dann aber in der 50. Minute durch einen Treffer von Keit Schimke zum 1:1. Es dauerte danach bis zur 82. Minute, als der in der 61. Minute eingewechselte Leon Teuber den Siegtreffer für den Gast aus Halen erzielte. 

In einem weiteren Spiel am Freitag gewann die JSG Hörstel/Dreierwalde 3:2 gegen JSG Hopsten/Schale. Den Sieg stellte der Gast erst in der 61. und 62. Minute durch einen Doppelschlag sicher, bis dahin führte Hopsten/Schale, nach dem doppelten Torerfolg wollte den Gastgebern kein Treffer mehr gelingen.