Halen II geht zu Hause unter | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Halen II geht zu Hause unter

Herren KLB I

SC Halen II – Eintracht Mettingen II 1:9 (1:3)

Wenn es auch in der ersten Halbzeit noch ganz gut für die Hausherren aussah, dann war zumindest in der zweiten Hälfte nach dem Doppelschlag in der 50. und 52. Minute nichts mehr zu retten und das Debakel nahm seinen Lauf. Obwohl der Gastgeber die Niederlage mit Fassung nahm und bis zum Schluss fair weitermachte. Die Tore erzielten Niklas Wolfgang Michel, Lukas Baar, Dennish Sriskandarajah, Julian Michel und Niklas Wehrmeyer.

Das Tor auf Halener Seite erzielte Denny Bülte in der 15. Minute.