Halen holt wieder einen Punkt | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Halen holt wieder einen Punkt

Herren Kreisliga A

SC Halen – SF Lotte 1:1 (0:1)

Obwohl der SC Halen die letzten beiden Spiele nicht verloren hat, bringen ihn die beiden Punkte nicht wirklich weiter nach vorne, auch Halverde spielt wieder Unentschieden und das sogar gegen den Spitzenreiter. Aber man zeigte Moral und das ist das wichtigste, was eine Mannschaft mit der roten Laterne in der Hand tun kann. Dabei waren der SC Hörstel und SF Lotte ja auch keine Gegner, die man mal eben schlagen kann, sondern spielen in den oberen Regionen der Tabelle. 

Dabei sah es am Anfang nicht gut aus, denn Lotte ging schon in der 3. Minute durch Aber Shala mit seinem 22. Treffer in Führung und hatte auch über das gesamte Spiel gesehen mehr Chancen. Den Punkt für das couragierte Auftreten aber rettete in der 61. Minute Hannes Teetz per Foulelfmeter. Lotte weiter auf Rang 4, Halen auf 16, die am Sonntag den Tabellenführer aus Ibbenbüren erwarten.