Fans endlich auf ihrer "Ost" angekommen | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Fans endlich auf ihrer „Ost“ angekommen

Lotter Fans

Frimo-Stadion/Osttribüne

2018/2019
 
Endlich stehen die Lotter Fangruppen hinter dem Tor auf der Osttribüne

Es hat einige Zeit gedauert, aber jetzt ist die Osttribüne hinter dem Tor endlich seiner Bestimmung übergeben worden und fristet nicht mehr länger ihr verweistes Dasein. Gestern im 1. Spiel der Saison gegen den SV Meppen war auch gleich der richtige Zeitpunkt, die neue Fan-Tribüne zu eröffnen. Wenn man bedenkt, das vor ein paar Jahren da noch die erschlagende Werbewand stand, und auch seit der Eröffnung der Osttribüne diese hier nur bei ein paar Derbys geöffnet wurde, ist das sicherlich der beste Weg in eine wunderbare Zeit mit der „OST“. Und die war gleich im ersten Spiel mit ca 2000 Fans bestens gefüllt. Sie hat genügen Plätze für den „Harten Kern“ in der Mitte der Tribüne, direkt hinter dem Tor und lässt noch genügend Platz für die gemäßigten Fans an den Außenseiten. Die Stimmung war schon hervorragend und ist in Zukunft sicherlich noch ausbaufähig, denn sie bietet auch Platz für aufwändige Choreografien! Zusätzlich zur neuen Fanhütte am alten Hambrink ist zu Beginn dieser Saison auch schon sehr viel für die Fans getan worden – und das ist sehr wichtig für die Sportfreunde Lotte und seine Fans!

Die Eindrücke vom Spieltag 🙂