DSC Arminia Bielefeld gewinnt den Autohaus-Bäumer-Cup 2018 | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

DSC Arminia Bielefeld gewinnt den Autohaus-Bäumer-Cup 2018

U17 Mädchen Turnier beim HFF in Ibbenbüren

Hochrangiges Mädchenturnier in der Kreissporthalle 

 

Trainer-Team der Arminia konnte viel probieren und zog positive Bilanz

Für die Arminia stand am Ende des Turniers ein achtbarer 5. und 6. Platz zu Buche. Dabei ging es dem Trainerteam gar nicht um irgendwelche Platzierungen, sondern darum, etwas auszuprobieren und in etwa gleich starke Teams für die beiden Ibbenbürener Mannschaften , Team Weiß und Team Grün, zu bilden. Routinier Anna Krause und Nele Voßel und Spielmacherin Sophia Rieke im Team Grün standen beispielsweise dem Neuzugang Judith Höfting,  Lina Jäger und Pauline Watta im Team Weiß gegenüber. Man merkte, das Höfting in dieser eh schon qualitativ starken Mannschaft für die Restrunde der Saison eine enorme Verstärkung draußen auf dem Feld sein wird. Ihr Spielverständnis und der Drang zum Tor blitzte bei der eher defensiv eingestellten Höfting des öfteren auf. Aber auch alle anderen, wie beispielsweise eine Kira Mockewitz, Pia Marie Bernardy oder Verona Gutaj hatten sich sehr gut in die Mannschaften eingebracht.

Gewinner des Turniers wurde Westfalenligist Arminia Bielefeld vor DJK Wacker Mecklenbeck und dem Bundesligisten SV Meppen.

Vorschau auf die HKM-Endrunde der B-Juniorinnen

Am 21.01.2018 wird in Riesenbeck die Endrunde der HKM der U17 Mädchen gespielt, die die erste Mannschaft der Arminia diesmal sehr ernst zu nehmen scheint. Sollten das Trainerteam um Birger Röber dort die stärksten Hallenspielerinnen auflaufen lassen, wird es schwer für den Rest des Teilnehmerfeldes, den Titel zu holen. Aber es sind acht Mannschaften, jeder spielt gegen jeden und da ist alles möglich. Vor allem den beiden Bezirksligisten JSG Recke/Steinbeck und Westfalia Hopsten werden zu Recht gute Chancen einräumen. Da sind bestimmt hitzige Duelle zu erwarten, und den Mädels wird es allen unter den Nägeln brennen, da kann man sich sicher sein. 

HKM Endrunde der B-Mädchen
Riesenbeck, „Grüne Halle“
21. Januar 2018
Beginn 14:00 Uhr,  Ende 19:34 Uhr

teilnehmende Mannschaften: JSG Recke/Steinbeck, Eintracht Mettingen, SV Ibbenbüren, JSG Brochterbeck/Dörenthe/Tecklenburg, DJK Arminia Ibbenbüren II, Westfalia Hopsten, Teuto Riesenbeck, DJK Arminia Ibbenbüren

Spieldauer 10 Minuten, Pause 2 Minuten