Domenik Breuer mit "Dreierpack" gegen Esch | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Domenik Breuer mit „Dreierpack“ gegen Esch

Herren Kreisliga A

DJK Arminia Ibbenbüren vs SW Esch 5:0 (1:0)

In der ersten Halbzeit war die Begegnung noch relativ ausgeglichen, mit einigen guten Chancen auf beiden Seiten. Kurz vor dem Pausenpfiff hatte Esch´s Stefan Brink in der 41. Minute noch eine große Chance für seine Mannschaft knapp vertan. Drei Minuten später verwandelte Domenik Breuer nach einem Handspiel im Strafraum der Schwarz Weißen einen Elfmeter zur Führung für die DJK.

In Durchgang zwei fielen dann plötzlich die Tore für die Arminen im Fünf Minutentakt! Henrik Sandherm, Domenik Breuer zum zweiten und Maximilian Walkenhorst trafen für die Schierloher. Den Schlusspunkt setzte Domenik Breuer mit seinem dritten Treffer an diesem lauen Sommerabend. Mit zwei Siegen und 8:0 Toren belegt die Dindic-Elf Platz 1 in der Tabelle und empfängt am nächsten Sonntag den SV Halverde zum zweiten Heimspiel in dieser Saison.

Im 2. Spiel an diesem Abend besiegte der SV Halverde den SC Hörstel mit 3:2