Die Sonntagsplanung sieht Steinbeck, Recke Mettingen und Laggenbeck vor | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Die Sonntagsplanung sieht Steinbeck, Recke Mettingen und Laggenbeck vor

Foto: Top-Scorer Moritz Genssler, (rechts, SF Lotte III) feiert heute seinen Geburtstag! Ob das Auswirkung auf die Leistungsfähigkeit in Teilen der Mannschaft hat, ist nicht zu befürchten, der Kader ist auch in der Breite gut besetzt!

Von der Frauen Bezirksliga bis zur Herren Kreisliga C geht die Sonntagsroute

Morgen werde ich möglichst Plätze mit Kunstrasen aussuchen, da das Wetter die Naturrasenplätzen aufweichen wird und so Spielabsagen zu befürchten sind, außer der Platz in Steinbeck, meine erste Station am Morgen, der sollte von massiven Regenfällen verschont bleiben! Recke, Mettingen und Laggenbeck besitzen Kunstrasen, dort wird sicher gespielt werden. Gespannt bin ich auf die Auftritte der Damen von Steinbeck und Recke, die ich in der Meisterschaft noch nicht gesehen habe. 

11:00 Uhr Frauen BL, GW Steinbeck – FC Oeding

Die Oedinger sind bislang noch ohne Niederlage und werden für Steinbeck sicherlich ein harter Brocken sein. Ein Sieg würde Steinbeck einen sicheren Mittelfeldplatz garantieren.

12:00 Uhr U 19 Junioren KLA, TuS Recke – JSG Büren/Piesberg

Die JSG Büren/Piesberg hat sich von dem schweren Niederschlag gegen Esch gut erholt und am letzten Spieltag in Lotte unentschieden gespielt. Auch Recke hat am ersten Tag eine Klatsche gut verdaut und zwei Siege folgen lassen. Beide Mannschaften haben gelernt, jetzt spielen sie gegeneinander!

13:00 Uhr Frauen BL, Tus Recke – Borussia Emsdetten II

Heute widmen wir uns mal verstärkt den Bezirksligafrauen aus Steinbeck und Recke, Esch hat schon genug Aufmerksamkeit bekommen. Recke kann mit einem Sieg gegen Emsdetten II einen großen Schritt in Richtung vordere Tabellenregion unternehmen, das wird aber gegen Emsdetten ein schweres Stück Arbeit, ist aber zu schaffen.

14:00 Uhr Herren KLB1, Eintracht Mettingen II – SC Halen II

Die Konstellation spricht klar für Mettingen, die sich mit fünf Siegen auf Platz vier befinden und oben dran bleiben wollen. Halen, gerade auf Platz 14, wird versuchen, sich möglichst schadlos aus der Affäre zu ziehen.

15:00 Uhr Herren KLA, Eintracht Mettingen – Preußen Lengerich II

Ob der Frieden in Lengerich nach der Spielabsage gegen Hörstel wegen einer Mannschaftsfahrt wieder hergestellt worden ist oder nicht, kann Mettingen nur in die Karten spielen und recht sein. Oder sie zeigen eine Trotzreaktion, was Trainer Freddy Stienecker aufgrund der Tabellensituation wohl eher gebrauchen könnte.

16:00 Uhr Herren KLC III, Cheruskia Laggenbeck – SF Lotte III

Tabellenführer Lotte wird auch in Laggenbeck auf Sieg spielen und versuchen, diesen möglichst schnell unter Dach und Fach zu bringen. Aber Vorsicht, wenn Laggenbeck hinten sicher steht, dann könnte es gefährlich werden, denn Tore schießen können die „Gelben“ auch!