Dickenberg tut sich schwer in Westerkappeln | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Dickenberg tut sich schwer in Westerkappeln

Herren Kreisliga B2

Westfalia Westerkappeln II – SV Dickenberg 0:2

SR: Udo Becke
 
Kammertöns und Wesselmann treffen kurz vor der Pause

Carsten Frieling blieb ob der etwas pomadig wirkenden Spielweise seiner Schützlinge ungewohnt ruhig, da rastete schon eher sein Co aus, der mit ansehen musste, wie der Tabellenvorletzte richtig gut dagegen hielt und seinen Leuten das Leben ungewohnt schwer machte. Das erste Tor gelang den Gästen somit auch erst in der 39. Minute durch Miles Kämmertöns. Und 6 Minuten später war es Jannik Wesselmann, der den 2:0 Endstand markierte. Im zweiten Durchgang waren weitere Tore dann Fehlanzeige. Dickenberg mit minimaler Leistung den Abstand zu Velpe gehalten, die gewannen 2:1 gegen Hörstel II und Westerkappeln II mit der tollen Leistung allerdings weiter auf dem vorletzten Tabellenplatz.