Der SC Halen hatte die U17 von Rödinghausen und Meppen zu Gast | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Der SC Halen hatte die U17 von Rödinghausen und Meppen zu Gast

Testspiel

U17 Junioren

SV Rödinghausen – SV Meppen 3:0 (2:0)

 

Meppen zu harmlos gegen den Westfalenligist aus Rödinghausen

Die Häcker-Junioren waren spritziger, zweikampfstärker und wirkten fitter gegen den Regionalligisten aus dem Emsland. Mustafa-Kaan Gönültas, Diyar Acar und Rayk Sören Riechmann waren die Torschützen auf Rödinghausener Seite.

Der SC Halen erwies sich mal wieder als sehr guter Gastgeber, er stellt seine Anlage des öfteren für ambitionierten Juniorenfußball zur Verfügung. Bereits am 19.08. kommt es dort zum Duell zwischen SV Rödinghausen und Werder Bremen U16. Noch im letzten Jahr spielte dort der VFL Osnabrück gegen Bayer Leverkusen (U19).

Hier eine Fotogalerie vom Spiel am Sonntag