Der absolute Wahnsinn, Bayern kommt!!! | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Der absolute Wahnsinn, Bayern kommt!!!

Bayern München kommt nach Ibbenbüren im DFB Pokal

Frauen DFB-Pokal 3. Runde

DJK Arminia Ibbenbüren – FC Bayern München

Sa./So. 03./04. Dezember 2016

Auch bei uns in der Redaktion war ein Jubelschrei nicht zu unterdrücken. Es ist der reine Wahnsinn, tausende Vereine in ganz Deutschland wünschen sich, einmal gegen die großen Bayern spielen zu können und sei es nur ein Freundschaftsspiel. Dieser Wunsch bleibt den meisten aber verwehrt. Nicht der ersten Frauenmannschaft der DJK Arminia Ibbenbüren. Die spielen nämlich Anfang Dezember im DFB-Pokal gegen den 6. der Frauen-Fußball-Bundesliga.

Das Handy von Trainer Frank Schlichter exolodiert im Moment! “ Es ist der absolute Wahnsinn, der ganze Verein steht Kopf, die Vorfreude ist riesengroß“, versucht Schlichter kurz nach der Bekanntgabe die Sensation in erste Worte zu fassen. „Es ist genau der Gegner, den wir haben wollten, ich habe die Auslosung leider nicht Live miterleben können, war aber zu jeder Zeit bestens informiert.“

Frank Schlichter ist aber auch erfahren genug um zu wissen, dass auch das Alltagsgeschäft weitergeht. Denn am Wochenende kommt der 1. FFC Recklinghausen ins Stadion nach Schierloh.

„Ich bereite mich mit meiner Mannschaft trotz der riesigen Vorfreude zunächst aber auf das Meisterschaftsspiel gegen Recklinghausen vor, das hat jetzt erste Priorität. Die wollen aufsteigen, das ist von Anfang an deren Aussage gewesen. Aber meine Mädels sind so gut drauf und haben so einen Bock auf Fußball, dass es schwer für jeden Gegner werden wird, hier zu gewinnen.“

Wir sind uns sicher, dass Frank Schlichter seine Mädels bestens auf das Meisterschaftsspiel vorbereiten wird. Nicht sicher sind wir uns, ob er die Bayern aus den Köpfen seiner Spielerinnen  herausbekommen wird. Der Verein steht sicherlich vor einer seiner größten Aufgaben überhaupt, Bayer München zieht nicht nur in der Herren Fußball-Bundesliga, sondern genießt überall und in allen Sparten Kult-Status.

Wir bleiben am Ball und werden noch ein paar Stimmen einfangen