Brochterbeck holt ersten Punkt | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Brochterbeck holt ersten Punkt

Frauen Landesliga

BSV Brochterbeck – Teuto Riesenbeck 0:0

SR: Norbert Schulte
 
Flottes Spiel am Kleeberg blieb aber torlos

Das war der erste Punkt für die Frauen der Landesliga aus Brochterbeck, den sie sich redlich verdient hatten, aber mehr auch nicht. Gerade im ersten Durchgang hatte der BSV einige Chancen, vor allem durch Nina Ledor, die ständig in Bewegung und am Ball war. Aber Riesenbecks Torfrau Nicole Dierkes konnte nicht bezwungen werden, genauso ihre Gegenüber, Theresa Elsbecker. In so einem Spiel, bei dem es um sehr viel geht, spielen sich dann auch die meisten Szenen im Mittelfeld ab. Viel Torgefahr geht von den bisherigen Minimalisten sowieso nicht aus, in drei Spielen haben sie erst 2 bzw. 3 mal getroffen. Beide Mannschaften hoffen weiterhin auf den ersten Sieg, den können sie dann am nächsten Wochenende einfahren. Riesenbeck spielt bereits am Samstag gegen Turo Darfeld und Brochterbeck muss zum Tabellenschlusslicht Givenbeck. Hoffen wir mal, dass sie sich schnell ins Mittelfeld bewegen, dass Zeug dazu haben sie.