"Baune-Hattrick" der Grundstein für den hohen Sieg | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

„Baune-Hattrick“ der Grundstein für den hohen Sieg

A Junioren Kreisliga A

Eintracht Mettingen – Falke Saerbeck 7:0 (3:0)

SR: Harald Münch
 
Mettingen schon wieder auf Platz 3

Ohne Absprache mit den Lotteranern schickte auch Eintracht Mettingen seinen Gegner aus Saerbeck mit 7:0 wieder nach Hause, Lotte und Mettingen spielten ja parallel und wussten voneinander natürlich nichts. Mettingen führte zur Halbzeit aber schon mit 3:0 durch einen Hattrick von Mirko Baune in der 21., 25. Und 33. Minute.

Mit diesem beruhigenden Resultat ging es für die wenig geforderte Eintracht in die Pause. Nach dem Wechsel dasselbe Spiel, Mettingen diktierte die Partie und Saerbeck versuchte, den Schaden in Grenzen zu halten. Dies gelang den überforderten Gästen nur bedingt, vier weitere Treffer konnte die Eintracht noch auf ihr Konto verbuchen. Janik Kuhlenbeck, Lennard Hengelsberg, Erik Schröer und Lasse Keßling waren die Torschützen. Platz drei war am Ende das positive Resultat beim Blick auf die Tabelle.