Arminias U17 Mädchen starten morgen in die Restsaison | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Arminias U17 Mädchen starten morgen in die Restsaison

U17 Mädchen-Regionalliga West

DJK Arminia Ibbenbüren (5) – DJK Wacker Mecklenbeck (8)

Samstag, 24.02.2018 um 15:00 Uhr
Carl-Keller-Stadion in Laggenbeck, Kunstrasen
SR: Ulrich Bröker

 

Ein guter und erfolgreicher Start wäre Gold wert

Morgen am Samstag starten die U 17-Mädchen der Arminia Ibbenbüren in die restliche Saison 2017/2018. Man könnte auch sagen, es ist die Abschiedstour von Cheftrainer Birger Röber, er hört zum Saisonende auf und wechselt zurück nach Mettingen (wir berichteten)! Gewinnen sie dieses (Nachhol)Spiel, können sie bereits am ersten Spieltag nach der Winterpause 1-2 Plätze nach oben rücken, das wäre ein toller Start in die Restrunde. 18 Punkte sind in den verbleibenden 6 Spielen noch zu vergeben, schauen wir mal, was für die Mädels am Ende dabei herauskommt. Röber und sein Trainerteam werden die Mannschaft sicherlich optimal auf den unbequemen Gegner einstellen. Im dritten Jahr Regionalliga scheint alles ein wenig leichter zu sein für die Mädels, die sich kontinuierlich weiterentwickelt haben und sich über die Jahre immer wieder punktuell verstärkt haben. Röber wird zum Saisonende eine völlig intakte Mannschaft übergeben, bei der es Spaß macht, die positive Entwicklung zu verfolgen.

Am Ende wollen wir die Mädchen so sehen, wie auf dem Foto 🙂