Äußerst wichtiger "Dreier" für Brochterbeck | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

Äußerst wichtiger „Dreier“ für Brochterbeck

Herren Kreisliga A

BSV Brochterbeck – Brukteria Dreierwalde 2:1

SR: Paul Helmich
 
Iwan Raspopow trifft zum 2:1 für den BSV

Das sind die Spiele, die du gewinnen musst, wenn du die Klasse halten willst, werden sich die Brochterbecker gedacht haben! Und genauso kam es auch am Sonntag Nachmittag am Kleeberg. Und beim Blick auf die Tabelle wird es dann auch richtig deutlich, wie wichtig dieser Sieg war. 5 Punkte ist man zunächst einmal von einem Abstiegsplatz entfernt, man weiß aber noch nicht, was in dieser Saison in der Bezirksliga passieren wird, respektive, wie viele Mannschaften am Ende den Weg in die KLA wieder antreten müssen. 

Sebastian Fölling brachte seine Mannschaft in der ersten Halbzeit in Minute 35 in Front. Nach dem Wechsel war dann erst Dreierwaldes Dominik Tepe in der 50. Minute erfolgreich, bevor Raspopow zum erlösenden 2:1 traf. Der BSV tauscht nach dem Sieg die Plätze mit dem Kontrahenten aus Dreierwalde und belegt nun Platz 12. Am kommenden Sonntag werden die Aufgaben für beide Teams nicht leichter, Brochterbeck muss auf den Kahlen Berg nach Tecklenburg und Dreierwalde empfängt SW Esch.