A Junioren Kreisliga A - Das Topspiel der Woche | Rolf-In-Action
Logo

FOLGE UNS AUF

A Junioren Kreisliga A – Das Topspiel der Woche

U19 Kreisliga A

Eintracht Mettingen – Cheruskia Laggenbeck

Sonntag 11:00 Uhr

 

Zum Topspiel der U19 Kreisliga A äußerten sich die beiden Trainer Raphael Palm (Laggenbeck) und Torsten Kreyenhagen (Mettingen)

Morgen um 11:00 spielt die U19 KLA ihren 2. Spieltag und es gibt gleich zu Beginn der Saison ein wunderbares Topspiel. Vor dem Hintergrund, dass der TuS Recke heute sein zweites Spiel gegen Riesenbeck mit 5:0 gewonnen hat, wertet den Sieg der Laggenbecker gegen Recke noch einmal auf. Lassen wir uns überraschen und wünschen beiden Mannschaften ein schönes Spiel. Danke an die beiden Trainer, die für eine Stellungnahme gerne bereit waren.

Das sagen die Trainer zum Topspiel
Raphael Palm

!ch erwarte eine Mettinger Mannschaft, die hoch motiviert ist gegen uns. Sie haben zwei super Trainer mit Achim Quindt und Thorsten Kreyenhagen, zwei Trainer die das Geschäft sehr gut kennen. Das Spiel wird von Taktik geprägt sein, wer dort am Sonntag das erste Tor bekommt, verliert das Spiel, da bin ich mir hundertprozentig sicher. Mir ist nur wichtig, dass meine Jungs Sonntag richtig Spaß haben, und wenn wir dann verlieren sollten, wird die Welt auch nicht davon untergehen.

Torsten Kreyenhagen

Jeder weiß und denkt es auch, dass Laggenbeck haushoher Favorit in diesen Jahr in der Kreisliga A ist. Daher wird es für uns eine riesen Herausforderung sein, Laggenbeck zu schlagen. Das Ergebnis aus Recke lässt uns natürlich aufhorchen. Sie sind offensiv sehr stark, und mit den Herren Pelle und Halstenberg haben sie zwei Spieler, die weitaus höher spielen könnten.
Auf die beiden ist extrem acht zugegeben. Wir selbst müssen unser Torchancen noch besser ausnutzen. Gegen Laggenbeck werden es vielleicht nicht so viele werden, wie zuletzt gegen die JSG Bevergern/Rodde. Daran müssen wir noch Arbeiten. Unglücklich finde ich die Konstellation, gleich zweimal in einer Woche gegen Laggenbeck spielen zu dürfen. Das einzige, was gut daran ist, dass wir zu Hause spielen dürfen.